Gottesdienstordnung
Pfarre zum Hl. Nikolaus Elbigenalp

 25. Jänner bis 06. März 2019

  

 

 Denn er heilte viele, sodass alle, die ein Leiden hatten, sich an ihn herandrängten, um ihn zu berühren.

Mk 3,10


Gedanken
Die Vergangenheit gehört dem göttlichen Erbarmen, die Zukunft der göttlichen Vorsehung.

Was mich kümmert und fordert, ist das Heute.

Und dieses Heute gehört der Gnade Gottes und der Hingabe meines guten Willens.  Franz von Sales

Gebet
Gegen unsere Furcht bitten wir dich, liebender Gott: Lass auch uns lieben.
Nicht oberflächlich, nicht allgemein und banal, sondern gerade den Menschen, der uns begegnet.
Lass uns mit ihm, mit ihr eine Beziehung leben, die uns reich macht.
Quelle: „Das Wort Gottes für jeden Tag 2019“

  

 

FR 25.01.   19.30 Uhr   Ökumenischer Gottesdienst im Schwesternhaus
                                                 anschl. Agape und Hoangart

 

 

3. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Das ewige Licht brennt im Gedenken an Georg Lang, Irmgard Kohler, verst. Angeh. u. Christian Holzmann

SO 27.01.     08.30 Uhr   Rosenkranz
                     09.00 Uhr  Gemeindemesse                                                                           (Minis: Lukas, Alexander, Melinda u. Samuel)
                                       JG f. Abraham Sprenger u. Ged. an Rosa Sprenger, Helga Immler, Hermann Hammerle u. Niklas
                                       Perl – Rudolf u. Maria Geisler-Moroder – Hedwig Weißenbach – Thomas, Albert u. Berta Kapeller
                                        – Maria, Emilian u. Erika Hammerle – Johann Schiffer

MI 30.01.      17.00 Uhr   Rosenkranz im Schwesternhaus

FR 01.02. ab 14.30 Uhr  Krankenkommunion

                     19.30 Uhr   Hl. Messe                                                                                      (Minis: Nina u. Marie)
                                        Im Gedenken an Josef Bader u. Angeh. – Rosa u. Josef Huber – Hilda Lang – Albin u. 
                                        Herta Heel u. verst. Angeh. – Walter Kaufmann


4. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Das ewige Licht brennt im Gedenken an Leo Kerber


SA 02.02.   19.00 Uhr   Rosenkranz
                   19.30 Uhr   Wortgottesdienst mit Blasiussegen u. Kerzenweihe                     (Minis: Mario u. Mathias)
                                      Im Gedenken an Margit Feurstein – Johann Maldoner-Jäger
                                      Monatsgedenken für Maria Kapeller
                                     1. Jahresgedenken für Fredy Dobler u. Paula Rimml

MI 06.02.   17.00 Uhr   Rosenkranz im Schwesternhaus

FR 08.02.  19.30 Uhr   Hl. Messe                                                                                             (Minis: Anna u. Lara)
                                    JG f. Anna, Johann u. Inge Wolf, verst. Angeh. u. Ged. an Tila Wolf – Hedwig Weißenbach – 
                                    Hermann Larcher – Helmut Wolf – Anna Wolf

5. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Das ewige Licht brennt im Gedenken an Hilda u. Max Maldoner, Hanni u. Hans Kaufmann

SO 10.02.  08.30 Uhr  Rosenkranz
                  09.00 Uhr  Gemeindemesse                                               (Minis: Lukas, Alexander, Melinda u. Samuel)

                                   JG f. Niklas Perl u. Ged. an Hermann Hammerle – JG f. Erwin Vonier u. Ged. an Mina u. Didi
                                   Vonier – JG f. Annemarie Lang (10.Jtg.) – Hanni Unterleitner – Johann Brandhofer

MI 13.02.   17.00 Uhr  Rosenkranz im Schwesternhaus

FR 15.02.   19.30 Uhr  Hl. Messe                                                                                             (Minis: Nina u. Marie)
                                    JG f. Erna Schnöller u. Ged. an Paul u. Edi Schnöller u. Angeh. – Gusti Kaufmann – Tila Wolf –
                                    Luise Stoß u. verst. Angeh.

6. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Das ewige Licht brennt im Gedenken an Martha Pitschnau


SO 17.02.   08.30 Uhr  Rosenkranz
                   09.00 Uhr  Gemeindemesse                                                            (Minis: Mario, Mathias, Anna u. Lara)
                                    JG f. Rosa Huber u. Ged. an Josef u. Manfred Huber – JG f. Heinrich u. Brigitte Prantner u. verst.
                                    Angeh. – JG f. Philomena Kathrein u. Ged. an Josef Kathrein - Burgl u. Siegfried Lang – Martha
                                    Pitschnau – Elvira Steiner u. Traudl Spieß – Helmut Kerber

 

Dienstag, 19.02. – 14.00 Uhr FASCHINGSFEIER der SENIOREN im Schwesternhaus

 

MI 20.02.   17.00 Uhr Rosenkranz im Schwesternhaus

FR 22.02. 19.30 Uhr   Hl. Messe                                                                             (Minis: Lukas u. Alexander)
                                   JG f. Roman Ulseß u. Ged. an Armella Ulseß – Albin, Herta u. Inge Heel u. verst. Angeh.


7. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Das ewige Licht brennt im Gedenken an Ferdinand Walch u. Hilda Lang


SO 24.02.  08.30 Uhr Rosenkranz
                  09.00 Uhr Gemeindemesse                                                 (Minis: Melinda, Samuel, Nina u. Marie)

                                  JG f. Hilda Müller u. Frieda Schranz u. Ged. an Gusti Kaufmann u. Siegfried Müller – JG f.
                                  Max Matti u. Ged. an Agnes Matti – JG f. Pepi Wasle – Hilda Lang – Rudolf u. Maria Geisler-
                                  Moroder – Maria Moll – Isabella u. Nikolaus Klotz, Paul u. Veva Knittel

MI 27.02.   17.00 Uhr Rosenkranz im Schwesternhaus

FR 01.03. ab 14.30 Uhr Krankenkommunion

                  19.30 Uhr  Hl. Messe                                                                                  (Minis: Mario u. Mathias)
                                    Im Gedenken an Johann Maldoner-Jäger – Edi Schletterer – Franz u. Emma Scheidle – Bader,
                                    Krämer u. Schnöller

8. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Das ewige Licht brennt im Gedenken an Herta, Albin u. Inge Heel u. verst. Angehörige


SA 02.03.  19.00 Uhr  Rosenkranz
                  19.30 Uhr Gemeindemesse                                                               (Minis: Anna, Lara, Lukas u. Alexander)
                                   JG f. Frieda u. Paul Hofmann – JG f. Resi Wasle u. Ged. an Hansl Wasle u. Erna Wahler - Fredy 
                                   Dobler – Thomas Kapeller – Helene Kerber u. Angeh.


Aschermittwoch, 06.03. - 19.30 Uhr Wortgottesdienst mit Aschenauflegung

 

 

Beginn der Exerzitien im Alltag – 06.03. - 20.15 Uhr im Schwesternhaus           HERZLICHE EINLADUNG

 lebendig glauben

   mit den Seligpreisungen


      und Gedanken von Papst Franziskus
     (aus "Gaudete et exsultate" / "Freut euch und jubelt")

Exerzitien im Alltag bedeutet:

  • sich darin einzuüben, die Gegenwart Gottes in allen Dingen des alltäglichen Lebens zu suchen und zu finden
  • Kraft zu schöpfen
  • Gemeinschaft zu erleben
  • über 5 Wochen miteinander spirituell unterwegs zu sein

Elemente:
• Tägliche Gebetszeit, dazu gibt es Impulse und Hilfestellungen
• Einmal wöchentlich ein Treffen in der Gruppe mit einem
Erfahrungsaustausch, Stille, Gebet und einer Einführung
in die nächste Exerzitienwoche.

 

 


Für unseren verstorbenen Edi Schletterer: Messspenden: Fam. Andreas Dobler; Anna Larcher; Fam. Karl Wasle; Fam. Hubert Wasle

Für unseren verstorbenen Helmut Kerber: Messspenden: Fam. Adolf Kerber; Fam. Karl Marth; Fam. Robert Weißenbach;
FFW Elbigenalp; Fam. Irmgard Schletterer; Fam. Andreas Dobler

Für unsere verstorbene Mariedl Kapeller: Messspenden: Marlen Stocker; Fam. Irmgard Schletterer; Fam. Maria Jäger
Spende f. Ölbergkapelle: Hartl Kaufmann; Fam. Maldoner-Jäger;
Spende f. Orgel: Guido Degasperi; Annemarie Bader

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

        

  

       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2017 Rechtlicher Vorbehalt: Der Seelsorgeraum Mittleres Lechtal hat auf seiner Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten darauf hinweisen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Wir sehen zur Zeit, dass diese Seiten vertrauenswürdig sind. Wir können aber keine Haftung für deren Inhalte übernehmen. OW | Designed By deSigns (MCW)