Ehe

Ich will dich lieben, achten und ehren in guten und in schlechten Tagen.

 

 

Mit dem Pfarrer für die Anmeldung zur Hochzeit Kontakt aufnehmen.
Vor der kirchlichen Trauung soll ein Eheseminar besucht werden. (Die Termine werden bei der Kontaktaufnahme bekannt gegeben.)

  • Zuständig für die Aufnahme des Trauungsprotokolles ist wahlweise die Wohnpfarre der Braut oder des Bräutigams, auch wenn nicht in einer der beiden Pfarren geheiratet wird.
  • Wenn nur ein Partner katholisch ist, ist das Wohnpfarramt des katholischen Partners zuständig.

 

Die Brautleute benötigen eine gültige Taufscheinergänzung.

Diese bitte bei der jeweiligen Taufpfarre anfordern.

 

© 2017 Rechtlicher Vorbehalt: Der Seelsorgeraum Mittleres Lechtal hat auf seiner Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten darauf hinweisen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Wir sehen zur Zeit, dass diese Seiten vertrauenswürdig sind. Wir können aber keine Haftung für deren Inhalte übernehmen. OW | Designed By deSigns (MCW)